Emily Henderson Einladung Home2
DIY Selber machen Dekoration

Ideen für andere Anwendungen als Kunst

Emily Henderson Einladung Home2
foto von sara ligorria-tramp | von: ein preisgünstiges und mieterfreundliches Wohn- und Esszimmer (mit 80% Gebrauchtfunden)

In den fünf Jahren, in denen ich mit digitalen Medien gearbeitet habe, habe ich wahrscheinlich… oh, 20 (oder mehr) Artikel über Galeriewände geschrieben. Layoutideen, Kunstideen, Farbpalettenideen, Schaum, Spülen, Wiederholen. Leser lieben Galeriewände, Google liebt Galeriewände, WIR LIEBEN GALERIEWÄNDE. Aber als jemand, dessen Finger einen Beitrag zu diesem Thema wahrscheinlich nur aus dem Muskelgedächtnis herausbringen könnten, schaltete sich mein Gehirn ein und dachte: „Warte, aber was kommt als Nächstes?“ Nicht als Nächstes, was andere Ideen zum Füllen einer Wand betrifft, sondern was als Nächstes die galeriewand selbst. Was ist Galeriewand 2.0?Bei seiner ersten internetweiten Iteration fühlte es sich an, als ob die meisten Kunstwände, die ich gesehen habe, an einem Wochenende zusammengekommen wären (Anfang bis Ende, Kauf zum Aufhängen). Ich selbst habe in meiner ersten Wohnung nach einer Reise zu Home Goods und Michaels eine „Galerie“ -Wand über mein Sofa gehängt, um ein paar Leinenteile mit meinen Initialen zu basteln. Aber die auffälligsten Galeriewände sind, wie ich finde, mehr als nur „Kunst“. Ich zögere zu sagen, bedeutungslos, aber hier ist die Sache: Die besten Galeriewände könnten alle auf einmal aufgehängt worden sein, aber es hat eine Weile gedauert, bis sie zusammengekommen sind hinter den Kulissen. Erinnerungsstücke, zufällige Sammlungen, aussagekräftige Fotografien, kuratierte Kunstdrucke, das Zeug braucht Zeit, um in dein Leben zu rinnen, was es für mich wert ist, ausgestellt zu werden, oder?

Und das sage ich nicht nur, weil meine eigene Galeriewand (lesen Sie weiter) mehr als nur Kunstdrucke enthält. Ich habe eine Bestandsaufnahme dessen gemacht, was ein Teil des EHD-Teams im letzten Jahr selbst gemacht hat, und mir wurde klar, dass sich hinter den meisten dieser Wände viel Herz befindet. Also, hier ist mein Schrei nach dir: Wenn du kleine Polaroids, Fotostreifen, Kinderzeichnungen, Kinokarten, Postkarten und ähnliches hast, die in einer Schublade herumstehen und auf eine große leere Wand starrst, weißt du nicht, was du machen sollst Lesen Sie weiter, denn Sie werden sich gleich inspirieren lassen.

foto von sara ligorria-tramp | von: Das Berghaus Familienzimmer enthüllen

Für eine Wand im Familienzimmer des Berghauses lehnte Emily sich wirklich an die persönlichen Erinnerungen ihrer Familie, um den Raum über dieser Anrichte zu füllen. Sie benutzte ein Stück “echte Kunst” (ha, alles ist Kunst, wenn Sie es wollen!), Um die Wand zu verankern, und wickelte dann andere sentimentale Gegenstände darum. Von Emily: „Alle Stücke in diesem Raum sind persönlich für unsere Familie. Ich bin von dieser Wand besessen und sie ist ein totaler Gesprächsstoff. Jeder bleibt stehen und starrt und kommentiert. Für unsere Familie ist es etwas ganz Besonderes. Ich habe unsere Hochzeitskarten beigelegt, die Kinderultraschallkarten, Kunstwerke von ihnen, ein besonderes Stück von Danielle Krysa mit einer Collage von Brian und mir, Fotostreifen, Polaroids und den Selbstporträts der Kinder aus der Vorschule. Es ist voller Leben und Farbe und macht mich so glücklich. Es ist meine Lieblingsgaleriewand, die ich jemals installiert habe, und ich habe nicht vor, sie für den Rest unseres Lebens hier zu ändern. ”

foto von sara ligorria-tramp | von: Das Berghaus Familienzimmer enthüllen

Für das Atlanta Showhouse musste das Team (Emily, Emily Bowser und Julie Rose) eine Geschichte materialisieren, um die Galeriewand im Wohnzimmer zu gestalten, da dies kein Raum für eine echte Familie war. Während diese Installation für den nicht existierenden Bewohner keine wirkliche “Geschichte” hat, haben sie so getan, als ob es so wäre … und es gibt einige Imbissbuden.

foto von sara ligorria-tramp | von: ein preisgünstiges und mieterfreundliches Wohn- und Esszimmer (mit 80% Gebrauchtfunden)

Bowser durchsuchte Etsy nach Postkarten, Aufzeichnungen, Streichholzschachteln und mehr, die für Atlanta spezifisch waren, und erzählte eine Art von Geschichte der Stadt irgendein Buch, Schublade, Schrank? Beachten Sie, wie die Postkarten in einem Rahmen, die Streichholzschachteln jedoch in kleinen Einzelrahmen angezeigt wurden. Spielen Sie auch mit der Skalierung wie in, nur weil etwas klein ist, heißt das nicht, dass es in einem kleinen Rahmen abläuft. Diese vier Kartenstubs der ersten Konzerte, die Sie mit Ihrem Ehemann besucht haben, können in einer Gitterformation in einem SEHR großen Rahmen mit Tonnen von Leerraum zentriert werden.

foto von sara ligorria-tramp | von: ein preisgünstiges und mieterfreundliches Wohn- und Esszimmer (mit 80% Gebrauchtfunden)

Oh, und haben Sie auch keine Angst davor, Kunstdrucke / Gemälde / Kunstfotografien mit Ihren Erinnerungsstücken zu kombinieren. Das gerahmte Gemälde hier verankert diese Wand wirklich, es ist also nicht nur ein Haufen kleiner Rahmen, die überall verstreut sind.

foto von sara ligorria-tramp | von: Arlyns stimmungsvoller Speisesaal enthüllt

Ich wusste, dass ich für die „Feature“ -Wand in meinem Esszimmer etwas mit all den zufälligen Kunstwerken anfangen musste, die ich auf dem Boden des Gästezimmers gestapelt hatte, aber ich wollte nicht, dass es sich einfach so anfühlte… nun, ich ging zu stadt mit hammer und nagel mit all den zufälligen kunstwerken, die ich auf dem boden meines gästezimmers gestapelt hatte, weißt du? Also druckte ich einige Fotos aus, die mein Mann und ich an verschiedenen Punkten unserer Beziehung voneinander gemacht hatten, benutzte einige Klammern, um „Wortkunst“ aufzuhängen, die ich vor vielen Monden gekauft hatte und die mich inspirierte, und zeigte alle Komplimente (diese kleinen) Papiere in dem weißen Rahmen unten), den mir meine lieben, nachdenklichen Mitarbeiter an meinem letzten Geburtstag geschenkt hatten. Mit all dem konnte ich eine Wand bauen, die sowohl mit hübschen Dingen gefüllt war, die ich gerne ansah, als auch mit Dingen, die Erinnerungen und Gefühle auslösten, als mein Blick darauf fiel (ich gehe dutzende Male an dieser Wand vorbei) Tag wie links ist die Tür zur Halle, die zu meinen Schlafzimmern und zu Badezimmer führt).

foto von tessa neustadt | von: Saras Wohnzimmer enthüllen
foto von sara ligorria-tramp | von: Arlyns helles und helles Wohnzimmer

Okay, also hat weder Saras altes Wohnzimmer noch meines technisch eine Galeriewand, aber was sie haben, ist eine andere lustige Art, über das Ausstellen dieser kleinen (flachen) Lebenssouvenirs nachzudenken: Besorgen Sie sich einen GROSSEN Rahmen und setzen Sie sie alle zusammen. Ich denke, ein sauberes Raster ist eine Möglichkeit, das Erscheinungsbild zu verbessern, damit es nicht wie eine Sammelalbumseite aussieht, die Sie gerade an die Wand geheftet haben, sondern wie Sie es tun.

Also was denkst du? Hat dich der persönlichere Engel überzeugt? Oder sind Sie bereits im Geschäft und haben einige eigene Ideen, um Erinnerungsstücke mitzuteilen, die Sie erfolgreich als Kunst verwendet haben? Ich werde in den Kommentaren darauf warten, mit Ihnen darüber zu plaudern!

You may also like...

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir