Fünfzigster Jahr-Kastanienkuchen
Rezepte

Fünfzigjähriger Kastanienkuchen »Leckere Rezepte

Fünfzigster Jahr-Kastanienkuchen

Fünfzigste Jahr Kastanienkuchen Zutaten

10 Kastanienbonbons

20 Stück Kakaoblätterteiggebäck

1,5 Tassen Milch

2 Esslöffel Kristallzucker

1 Packung Vanille

2 gehäufte Esslöffel Kakao

25 g Butter

Fünfzigster Jahr-Kastanienkuchen Vorbereitung

1. Ziehen Sie den Blätterteig bis zur Größe des Reiskorns im Roboter. In einen tiefen Behälter umfüllen. Fügen Sie die mit einer Gabel zerdrückten Kastanienbonbons hinzu. Auf der anderen Seite, um die Sauce zuzubereiten; Milch, Kristallzucker, Vanille, Kakao und Butter in einem kleinen Topf. Bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren kochen lassen. Wenn es anfängt zu kochen und ein paar Minuten lang umrühren.

2. Übertragen Sie die Sauce auf die Gebäckmischung. Gut mischen mit einem Löffel oder kneten. Legen Sie die Mischung in kleine Papierformen, falls vorhanden. Lassen Sie den Kuchen über Nacht im Gefrierschrank. 15 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierschrank nehmen.

Zubereitung: 20 min

Kochen:

Wie viele Leute: 6

Rezeptbild

Name des Rezepts

Fünfzigster Jahr-Kastanienkuchen

Verfasser des Rezepts

Veröffentlichungsdatum

Vorbereitungszeit

You may also like...

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir